Ferien im Zimmner Wald - Eine Veranstaltung im Rahmen des Naturschutzprojektes Messeler-Hügelland

24.07.2017 um 09:00 Uhr bis 28.07.2017

Für Grundschulkinder

 

Ein selbstgebautes Lager mitten im Wald wird der Ausgangspunkt für die täglichen Erkundungstouren sein. Dabei werden die Waldkinder ihre Umgebung genauestens kennen lernen und auch Einblicke in die im Wald zu verrichtenden Arbeiten bekommen. Abseits der Wege werden sie auf leisen Sohlen durch den Wald schleichen, Tiere beobachten, Pflanzen entdecken, experimentieren, spielen, bauen und mit Naturmaterialien gestalten. Während eines  gemeinsamen Picknicks, können die Kinder ihre erlebten Abenteuer austauschen. 

Max. 15 Kinder werden in einer Gruppe täglich von den Waldpädagogen des Fördervereins betreut.

 

Veranstalter: Förderverein Waldschule Groß-Zimmern e.V.

Ort: Waldschule Groß-Zimmern, Laubweg 1

Zeiten: 9:00 - 14:00 Uhr

Kosten: pro Kind 50,- € (mit finanzieller Förderung durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz!)

Infos und Anmeldung: Claudia Wiedling, 017623442650 oder

Anmeldeschluss ist am 30.04.17